Plasma Pen

PLASMA-LIFTING / PLASMA PEN

Das Plasma-Lifting ist eine neue, innovative Technologie und dient in erster Linie der Faltenreduktion und Hautstraffung. Aber auch die Entfernung von Pigmentflecken bzw. störende Hautanhängsel wie Fibrome, Skintags, Muttermale, Blutschwämmchen ist unkompliziert in kürzester Zeit durchführbar.

DIE WIRKUNGSWEISE

Der Plasma Pen kommt beim Plasma-Lifting zum Einsatz und liefert in der Anwendung ein ionisiertes Gas, welches aus Elektronen und Ionen besteht. Der Plasma-Pen kommt knapp über der Hautoberfläche zum Einsatz und bildet eine sichtbare Entladung des Plasmas: Ein Lichtblitz entfaltet seine direkte Wirkung auf der zu behandelnden Stelle. Die Fibroblasten werden im Detail durch die Plasmaentladung in der Zelle beeinflusst. Es bildet sich anschließend mehr Kollagen und die Bindegewebszellen sowie die Hautzellen vermehren sich. Zusätzlich schrumpft die Hautoberfläche zusammen und die Falten werden deutlich gemindert.

Die innovative Technologie des Plasma-Pens ermöglicht eine exakte Abtragung der Haut. Die danach neu gebildeten Hautzellen erhalten ein frisches und kräftiges Spannungspotential. Somit stimuliert die Plasma-Methode die Produktion von neuem Kollagen, deren biologischer Regenerationsprozess zu einer nachhaltigen Remodellierung der Haut führt.

Die oberflächliche Kruste, welche bei der Anwendung entsteht, fällt bereits nach wenigen Tagen wieder ab.

DIE VORTEILE

Operative Eingriffe mit Skalpell und Narkose gehören der Vergangenheit an. Durch das Plasma- Lifting ist die Faltenreduzierung, die Hautstraffung, sowie die Entfernung von Pigmentflecken und Hautanhängseln nun möglich. Die Behandlung mit dem Plasma-Pen ist unbedenklich und kostengünstig zugleich.

Nach der Anwendung sind nur mit geringen oder keinen Ausfallzeiten zu rechnen.

Der Plasma-Pen birgt keine Risiken, verursacht keine allergischen Reaktionen und ermöglicht eine langanhaltende, nachhaltige Wirkung.

Was ist VOR der Plasma-Pen-Behandlung zu beachten?

Meiden Sie mindestens 5 Tage vorher ein Solarium-Besuch und mindestens 2 Tage vorher den Konsum von Alkohol und Aspirin. Am Behandlungstag selbst sollten Sie auf den Kaffeegenuss verzichten.

Was ist NACH der Plasma-Pen-Behandlung zu beachten?

Sie sollten für einen Zeitraum von mehreren Tagen auf Make-Up verzichten und Ihr Gesicht mit Wasser und einem antibakteriellen Gel auf pH-regulierender Basis reinigen.

Für einen Erfolg der Behandlung ist eine korrekte und ungestörte Abheilung erforderlich. Meiden Sie die Sonne, ein Lichtschutz von mindestens SPF 30 [besser ist SPG 50] für wenigstens 3 Monate auftragen. An den behandelten Stellen kann es sonst durch eine ungleiche Melanin-Bildung zu Pigmentverschiebungen und dunklen Flecken kommen. Dies gilt auch für Solarien.

Die normal auftretenden Beschwerden variieren in ihrer Intensität je nach Person und können mehr oder weniger ausgeprägt sein. Die typischen Symptome sind Rötung, Schwellung, Hitzegefühl und Schmerzen.

Unsere Erfahrungswerte haben gezeigt, dass eine trockene Wundheilung zu bevorzugen ist. Die sich bildenden punktförmigen Krusten müssen somit trocken abheilen, dürfen nicht entfernt werden und fallen in 5-8 Tagen ab. Die Haut unter den Krusten ist empfindlich.

ANWENDUNGSBEREICHE
1

Gesichtsstraffung

2

Faltenbehandlung

3

Dekolletébehandlung

4

Schlupflider entfernen ohne OP

5

Lidstraffung ohne OP

5

Behandlung der Hände und am gesamten Körper möglich

6

Minimierung von Mimikfalten

7

Reduktion von Mundfalten

8

Entfernung von Pigmentflecken

9

Verbesserung von Aknenarben

ANWENDUNG
1

Oberlidstraffung / Unterlidstraffung (auch Schlupflider) Lippenfältchen

2

Halsstraffung

3

Mundfalten

4

Aknenarben

5

Dehnungsstreifen

5

Krähenfüße

6

Fältchen am Ohr (Mini-Lift)

7

Zornesfalte

8

Stirnfalten quer

9

Entfernung von Hautüberschüssen

10

Entfernung von Muttermalen / Leberflecken

11

Entfernung von Fibromen und Skintags (Hautanhängsel) Altersflecken / Pigmentflecken

12

Permanent Make-up Entfernung

13

Gutartige Hautveränderungen

14

Kleine Tattoos

PREISLISTE PLASMA-PEN
1

Oberlid-Straffung

259€
2

Unterlid-Straffung

209€
3

Lippen-Fältchen Straffung

175€
4

Krähenfüße Straffung

149€
5

Stirnfalte quer Straffung

199€
5

Stirnfalte (Glabella)

ab 139€
6

Halsstraffung

300€
7

Entfernung von Alters- Pigmentflecken

Entfernung Fibrome/ Skintags / Muttermale, Blutschwämmchen (gutartige Hautwucherung, Stielwarzen u.ä.) Narben-Reduktion

Ab 30€
8

Face-Lifting

nach Aufwand auf Anfrage
9

Dekolleté-Lifting

nach Aufwand auf Anfrage
10

Entfernung von Permanent-Make-up oder kleinen Tattoos

nach Aufwand auf Anfrage
11

Evtl. notwendige Nachbehandungen

nach Aufwand auf Anfrage
Impressum Datenschutzerklärung